Vorstandsmitglied als Schützenmeister und Ablaufoffizier – Stephan Driesen das Bindeglied zu den Klangkörpern

  • Beitrags-Kategorie:News
Vorstandsmitglied als Schützenmeister und Ablaufoffizier – Stephan Driesen das Bindeglied zu den Klangkörpern

Bei den Hubertusschützen ist Stephan Driesen seit 2009 aktives Mitglied bei den Doppeladlern und gehört seitdem als Musikbeauftragter dem erweiterten Vorstand unserer Gesellschaft an.

Stephan Driesen wurde am 6. Januar 1981 als waschechter Nüsser in Neuss geboren und ist auch hier aufgewachsen. Nach dem Besuch der Grund- und Gesamtschule machte er eine Lehre als Maler und Lackierer und arbeitet heute auch in diesem Beruf bei der Kaspar Peck GmbH in Neuss. Er ist seit 2004 mit seiner Frau Melanie verheiratet und hat mir ihr eine Tochter, Marie-Sophie, und einen Sohn, Leon, aktiver Edelknabe in Neuss.

Seine Schützenlaufbahn begann schon im zarten Alter von drei Jahren, als er als Fahnenschwenker in der Reuschenberger Jägerfahnenkompanie das erste Mal aktiv Kirmesmusik miterleben durfte. Dem nicht genug, spielte er von 1990 bis 1996 als Tambour für das Neusser Tambourkorps „In Treue fest 1968“ auf. Von 1996 bis 2006 war er aktives Mitglied im „Bundesfanfarenkorps Neuss-Furth 1952“ und engagierte sich dort auch im Vorstand. Seit 2006 trifft man ihn auf diversen Schützenfesten als „Schelleboomträger“, aber hauptsächlich ist er als Schlagzeuger in verschiedenen Musikkapellen unterwegs.

Seit 2010 ist Stephan Driesen Ablaufoffizier des Neusser Bürger-Schützen-Vereins

Man kann hier mit Fug und Recht behaupten, dass ihm – wenn überhaupt nur ganz wenige in Sachen Musik etwas vormachen können. Deshalb wurde Stephan Driesen, auf Vorschlag des Vorstands, auf der Generalversammlung Anfang dieses Jahres von den anwesenden Mitgliedern in die neu geschaffene Vorstandsposition zum Schützenmeister der Gesellschaft gewählt.

Seit 2010 ist Hauptmann Stephan Driesen Ablaufoffizier des Neusser Bürger-Schützen-Vereins und hierbei auch Ansprechpartner für den Schützenmeister des NBSV, Dr. Achim Robertz, der zudem auch für die vertragliche Abwicklung der Klangkörper für das Neusser Bürger- Schützenfest verantwortlich ist.

Wir wünschen Stephan Driesen alles Gute und viel Freude in seinem Vorstandsjob bei den Neusser Hubertusschützen.