Die ehemaligen Züge unserer Gesellschaft – ein Gesamtüberblick

  • Beitrags-Kategorie:HistorieNews

Im Jahre 2024 begehen wir unser 125-jähriges Gesellschaftsjubiläum und es werden dann auch 72 Jahre seit der Wiederbelebung der Hubertusschützen-Gesellschaft im Jahre 1952 verflossen sein. Es haben sich über 66 Hubertuszüge gegründet seither, beziehungsweise sind komplett von anderen Korps‘ zu uns gewechselt. Es ist naturgemäß so, dass nicht alle Züge eine solch lange Zeitperiode überstehen.…

WeiterlesenDie ehemaligen Züge unserer Gesellschaft – ein Gesamtüberblick

Patronatstag 2021

  • Beitrags-Kategorie:News

Als in den frühen Morgenstunden des 31. Oktober die Jagdhörner in Neuss ertönten, war es exakt 728 Tage her, dass Neusser Schützen durch unsere Heimatstadt marschierten. Der letzte Auftritt uniformierter Schützen fand am Sonntag, dem 03. November 2019, in Form unseres Patronatstages statt, ehe die Corona Pandemie uns allen eine zweijährige Entbehrung abverlangte. Die Freude…

WeiterlesenPatronatstag 2021

Du hast uns gerade noch gefehlt!

  • Beitrags-Kategorie:News

Sie kennen sicher diese Redewendung und haben sie vielleicht sogar schon einmal selbst zu hören bekommen. Die Gelegenheit war günstig. Man war seit langem mal wieder dort, wohin der Freund, die Verwandte verzogen war und stand wohlmeinend, aber unangemeldet, vor der Tür. Und dann die kalte Abfuhr: „Du hast uns gerade noch gefehlt!“ Bei ungewollten…

WeiterlesenDu hast uns gerade noch gefehlt!

Nach zwei Jahren konnten wir wieder den Patronatstag feiern

  • Beitrags-Kategorie:News

Am 31. Oktober konnten wir nach zwei Jahren wieder den Patronatstag zu Ehren unseres Schutzpatrons feiern. Nach langen 728 Tagen voller Entbehrungen und vielen Einschränkungen konnten wir Hubertusschützen an diesem Sonntag endlich wieder unsere Uniformen aus dem Schrank holen. Es ist unvorstellbar, aber wir Hubertusschützen waren im November 2019 die letzten Neusser Schützen, die in…

WeiterlesenNach zwei Jahren konnten wir wieder den Patronatstag feiern

Jürgen Muthmann, ein altgedienter und hochdekorierter Schütze wird 90 Jahre

  • Beitrags-Kategorie:HistorieNews

Geboren wurde Jürgen Muthmann am 22. Oktober 1931 in Oberhausen, mitten im Kohlenpott, wo er auch zur Schule ging. Im Mai 1941 wurde er mit der Schule nach Pertisau am Achensee in Tirol evakuiert. 1943 wurde die Schule im Wege der Kinderlandverschickung nach Prossnitz in Mähren verlegt. Zwei Jahre später, im Mai 1945, ging es…

WeiterlesenJürgen Muthmann, ein altgedienter und hochdekorierter Schütze wird 90 Jahre

Der ehemalige Hubertuszug „Freischütz“

  • Beitrags-Kategorie:HistorieNews

Der ehemalige Hubertuszug „Freischütz“ existierte von 1953 bis 2003 - exakt 50 Jahre - und wies einige bemerkenswerte Eigenschaften auf. Da wäre zunächst die Tatsache, dass der Zug eigentlich noch lebt, dennoch zu den ehemaligen Zügen gerechnet wird. Das werden wir den geneigten Lesern gerne im Weiteren erklären. Gegründet wurde der Zug nach dem Schützenfest…

WeiterlesenDer ehemalige Hubertuszug „Freischütz“

10.000 Euro – Ein herzlicher Dank gilt allen großzügigen Spendern

  • Beitrags-Kategorie:News

Ein weiterer Dank gilt auch allen fleißigen Helfern, die auch darüber hinaus in betroffenen Gebieten engagiert waren und weiterhin sind. Empfänger von 25 Prozent der gesammelten Spendensumme: „Bürger der Stadt Friesheim“ Getreu dem Motto „Hubertusschützen helfen Hubertusschützen“ empfahl uns unser Schützenbruder Stephan Philipsen an seinen Schwiegervater, der selbst als Hubertusschütze in der Bruderschaft Erftstadt-Friesheim aktiv…

Weiterlesen10.000 Euro – Ein herzlicher Dank gilt allen großzügigen Spendern

„Echt vom Besten“ zeigt erneut SolidAHRität im Ahrtal

  • Beitrags-Kategorie:News

Mehrere Vatertagstouren der letzten Jahre führten uns auf den Rotweinwanderweg an die Ahr und wir haben dort immer eine gute Zeit verbracht. Damit wir auch in Zukunft die Schönheit des Ahrtals wieder genießen können, sind wir nach Kirmesmontag zum wiederholten Mal, mit einem Teil des Zuges zur Unterstützung der von der Flut betroffenen Menschen und…

Weiterlesen„Echt vom Besten“ zeigt erneut SolidAHRität im Ahrtal

Hubertus-Biwak auf dem Gelände des Autohauses Kniest

  • Beitrags-Kategorie:News

Unser Schützenbruder Christian Pütz, Geschäftsführer des Autohauses, ermöglichte es uns als Hubertusschützen am 21. August 2021 ein Biwak auf dem Freigelände von Mercedes Kniest an der Moselstraße durchzuführen. Unter Teilnahme von über vierhundert Hubertusschützen, dem Vorstand des Korps und unserem aktuellen Hubertuskönig Frederik Reymann verbrachten wir einen schönen Nachmittag bei Bier, Sonnenschein und lange entbehrter…

WeiterlesenHubertus-Biwak auf dem Gelände des Autohauses Kniest

Lasst uns frohen Mutes in die kommende Zeit gehen

  • Beitrags-Kategorie:News

Nach über einem Jahr voller Einschränkungen und Entbehrungen darf ich Ihnen und Euch allen endlich wieder über stattgefundene und kurz bevorstehende Veranstaltungen und ein immer weiter wieder auflebendes Gesellschaftsleben berichten. Darüber hinaus gibt es auch weitere positive und beeindruckende Dinge, über die es zu reden lohnt. In den letzten zweieinhalb Monaten hat mich besonders die…

WeiterlesenLasst uns frohen Mutes in die kommende Zeit gehen