Informationen zur aktuellen Situation in der Corona-Krise

Informationen zur aktuellen Situation in der Corona-Krise

UPDATE 19.03.2020:
Das Ehemaligen-Treffen der Jagdgehilfen und Bogenschützen am 28.03.2020 ist abgesagt. |


Liebe Schützenbrüder,

in den letzten Tagen und Stunden nehmen die Nachrichten über die Ausbreitung des Coronavirus mit immer rasanter werdender Geschwindigkeit zu. Am vergangenen Freitag hat die Stadt Neuss alle Großveranstaltungen bis zum 19.4.2020 untersagt.

Aus Verantwortung vor allen, die sich um die Gesundheit der Bevölkerung kümmern und allen Schützenbrüdern, vor allem aus Verantwortung gegenüber unseren älteren Schützenbrüder, sagt der Vorstand folgende in diesem Zeitraum bevorstehende Veranstaltungen ab:

Frühjahrs-Schießen, am 28.3.2020

Musiker-Treffen, am 15.4.2020

Wir bedauern diese Entscheidung außerordentlich. Angesichts der landes-, bundes-, europa- und weltweiten Maßnahmen zur Eindämmung und Bekämpfung der Corona-Pandemie, halten wir die Absage aber für unabdingbar.

Weiterhin stehen natürlich auch die dann folgenden Veranstaltungen, wie das Jungschützen-Schießen am 25.4, im Fokus unserer Überlegungen.

Der Vorstand beobachtet die weitere Entwicklung der Pandemie intensiv und wird sich zur gegebenen Zeit bei Euch melden.

Wenn möglich, werden wir alle ausgefallenen Veranstaltungen zu einem späteren Termin nachholen!

Passt auf Euch und Eure Familien auf und bleibt gesund!

Euer Major, Euer Volker

 

Menü schließen